Senioren

Das Engagement der Anschütz Group 1997 in München bedingte, daß die erfolgreiche Seniorenmannschaft des Vereins durch das DEL-Team München Barons ersetzt wurde.

Nach dem Umzug der Baros nach Hamburg verzichtete der Verein auf den Aufbau einer Ligamannschaft. Um jedoch Münchner Aktiven eine Vereinsheimat zu bieten, integrierte der Verein die Munich Hunters mit einem Spielbetrieb in der MHL.

Langfristiges Ziel ist es, die bestehende Jahrgangslücke zwischen Senioren und Nachwuchs zu schließen. Dazu werden ab 2017/18 leistungssportorientierte Senioren mit vorhandenen Jugendspielern zu einem Leistungstraining zusammengefaßt. 2020 sollte dann die Lücke zwischen Senioren und Nachwuchs geschlossen sein.

Trainingszeit

Freitags 22:00 Uhr in Ottobrunn

 

Robert Mauthe
Trainer
Walter Altvatter
Mannschaftsführung
Wolfgang Fitterer
Mannschaftsführung