U7 | Bambini

U7 Bambini

Man kann gar nicht früh genug mit dem Eishockey beginnen: Manche unserer kleinsten Kufencracks gehen noch in den Kindergarten und laufen am Wochenende bereits in kompletter Eishockey-Ausrüstung zum Spiel auf. Als Eltern sollte man sich dabei nicht von seinen liebgewonnenen Vorstellungen von Eishockey in die Irre führen lassen: Das Spiel ist gerade bei den jüngeren Jahrgängen äußerst fair und von Rücksicht geprägt.

Man muss auch nicht besonders kräftig oder groß für sein Alter sein. Viel wichtiger sind das Geschick und die Balance auf den Schlittschuhen sowie der Blick für die Spielentwicklung. Und beides wird in unserem Training mit viel Spaß und Enthusiasmus vermittelt. Übrigens: Jungen und Mädchen spielen begeistert zusammen in einer Mannschaft und die Madl spielen alles andere als eine Nebenrolle auf dem Feld!

Die Partien finden auf einem kleineren Feld quer zur bekannten Eishockey-Fläche statt, gewechselt wird möglichst blockweise, immer nach einer Minute Spielzeit. Dadurch bekommen auch die Neueinsteiger aus der Laufschule genauso viel Spielpraxis wie die, die schon etwas besser spielen können. Die Kinder lernen unfassbar schnell: Gewonnen und verloren wird immer gemeinsam! Bei uns stehen der Teamgeist und der Spaß am Eishockey im Vordergrund. Jeder Spieler und jede Spielerin sind ein wichtiger Teil der Mannschaft.