Fitnessprogramm

Nach einer vierwöchigen Erprobungsphase kann der Verein seinen Mitgliedern ab 9. Oktober 2017 bis einschließlich 18. Dezember 2017 jeweils am Montag Abend folgendes Fitnessprogramm anbieten:

HIITup!

High Intensity Interval Training ist ein funktionales Körpertraining. Es ist eine Kombination von Ausdauer- und Muskeltraining, das es dadurch erlaubt, zwei Ziele gleichzeitig zu erlangen: Kondition und Kraft!

Das Training regt die Stoffwechselvorgänge im Körper intensiv an, durch kontinuierlichen Muskelaufbau wird überschüssiges Fett abgebaut – man wird fitter, leistungsfähiger und schlanker!

Trainiert wird im Wechsel von sehr intensiven und lockeren Intervallen. Kurz, knackig und intensiv!

Ausrüstung: Bitte Handtuch und Yogamatte mitbringen!

 

bodyART®

bodyART® ist ein funktionelles Workout und für jeden geeignet. Kontrollierte, fließende Übungen werden auf der Matte ohne Hilfsmittel ausgeführt. Im Gegensatz zum klassischen Krafttraining steht bei bodyART® nicht der einzelne Muskel im Vordergrund, sondern der Körper als Ganzes. Durch die gezielte Übungsauswahl und deren exakte Durchführung werden falsch angelernte und auf Dauer schädigende Bewegungsmuster aufgebrochen und die Haltung langfristig verbessert.

Der Atem ist “die Säule” des Trainings – er hat sowohl eine energetisierende als auch eine intensivierende Funktion und fördert mentale Stärke und Ausgeglichenheit.

Trainiert wird barfuß.

Ausrüstung: Bitte Handtuch und Yogamatte mitbringen!

 

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder sowie Eltern der aktiven Mitglieder des ESC München.

Kosten pro Kurs 3,00 €  zahlbar bei der Teilnahme

Achtung: Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist limitiert!

Für Rückfragen wendet Euch bitte an die Geschäftsstelle oder den jeweiligen Kursleiter.

 

Ab Januar 2018, nach den Weihnachtsferien, wird der Verein ein umfangreiches und regelmäßiges Fitnessprogramm im Dantestadion anbieten. Teilnahmebedingungen, Kursinhalte und Termine werden rechtzeitig mitgeteilt.