U9 | Kleinstschüler

U9 Kleinstschüler

U9 Mannschaft 2018-19

Man muss als Erwachsener schon ein guter Schlittschuhläufer sein, um mit den Spielern und Spielerinnen der U9 technisch noch mithalten zu können. Denn die meisten der kleinen Kufencracks stehen nun schon seit drei, vier oder fünf Jahren wöchentlich auf dem Eis.

Die Entwicklung unserer Spieler lässt sich auch an den Ergebnissen ablesen: Hagelte es zu Gründung des Teams vor einigen Jahren noch Gegentore im Minutentakt – was der guten Stimmung der Mannschaft überhaupt nicht schadete -, konnten in der vergangenen Saison zahlreiche Erfolge gefeiert werden: Super Platzierungen bei Freundschaftsturnieren wurden von einem tollen zweiten Platz in der Hinrunde der BEV Leistungsklasse B Gruppe 5 abgerundet. Und worauf wir beim ESC München nicht viel weniger stolz sind (und es auch als Verpflichtung verstehen): Bei einem der größten Turniere im Nachwuchsbereich überhaupt in Landsberg gewann das U9-Team den Fairplay-Pokal!

Kleinstschüler für die Saison 2019/2020 sind die Spieler der Jahrgänge 2011 und 2012.

Diese Mannschaft trainiert in der Wintersaison voraussichtlich 2x pro Woche auf dem Eis. Während des Sommers bereiten wir uns 1x pro Woche auf Inlineskates in Aschheim auf die kommende Saison vor und verbessern Ausdauer, Kraft und Koordination 2x wöchentlich beim Athletik-Training. Beim ESC München ist Eishockey ein Ganzjahressport!


Und natürlich darf auch ein Maskottchen nicht fehlen. Unser „Wolfi“ begleitet uns bei all unseren Turnieren und passt neben unseren Goalies auf unserem Tor auf, dass wir so wenige Scheiben wie möglich kassieren.

Daniel Jahn
Trainer
Janek Weigl
Mannschaftsführung